Prototypenbau Automotive

Das Leistungsportfolio im Bereich des Prototypenbaus umfasst die Fertigung von Karosserieteilen und Baugruppen bis hin zu ganzen Karosserien.

Die erforderlichen Betriebsmittel wie z. B. Presswerkzeuge oder Spannvorrichtungen werden zur Erreichung kurzer Durchlaufzeit und höchster Qualität inhouse gefertigt. Unsere Kunden kommen aus der Automobil-, Landwirtschaft-, Baumaschinen und Mobilitätsindustrie bis hin zur weißen Ware. Wir fertigen prototypisch Blech-Umformteile in kleinen bis mittleren Stückzahlen aus Stahl, Aluminium und hochfestem Stahl sowie warmumzuformende Bauteile. Ein Spezialgebiet der EBZ Gruppe ist insbesondere die Herstellung qualitativ hochwertiger Bauteile in vorgegebener Toleranz und Spezifikation. Dies erreichen wir durch Einsatz maßgeschneiderter Hilfsmittel sowie unserer handwerklichen Kompetenz und Erfahrung unserer Mitarbeiter. Über die Einzelteilfertigung hinaus sind wir in der Lage, die einzelnen Blechteile in Unterbaugruppen und Baugruppen präzise zusammenzubauen und auch mit hoher Genauigkeit zu vermessen.

Dank unserer hohen eigenen Wertschöpfung können wir sehr schnell auf Kundenänderungen reagieren und mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern Änderungen und Optimierungen in schon hergestellten Teilen einbringen.

Engineering Prototypenbau

Gemeinsam mit unseren Kunden unterstützen wir den Herstellungsprozess von Bauteilen und Baugruppen von Anfang an. Mit unseren erfahrenen Mitarbeitern aus den Bereichen Engineering, Werkzeugbau und Presswerk und unter Einsatz modernster Software sind wir in der Lage, prozesssichere Bauteile mit perfektem Materialnutzungsgrad mit kostenoptimierten Betriebsmitteln herzustellen.

Schon während der Prozessentwicklung der Bauteile beginnen unsere Werkzeugkonstrukteure in enger Abstimmung mit der Methodenplanung und der Simulation mit der 3D Werkzeugkonstruktion in CATIA oder Siemens NX.

Aufgrund dieses Prozesses können wir sehr schnell und abgesichert im Bereich der CAM Programmierung, der Gießmodellerstellung und mit der Beschaffung der Halbzeuge beginnen.

Technische Ausstattung:

  • AutoForm
  • CATIA V5
  • Siemens NX
  • Enovia DMU
  • Work NC

Engineering Umformtechnik

Werkzeugbau Prototypenbau

Die EBZ Gruppe fertigt Prototyp- und Serienwerkzeuge, die alle Kundenanforderungen und -vorgaben erfüllen. Ob es sich um Prototypen-, Versuchs- bzw. Erprobungswerkzeuge oder Serienwerkzeuge handelt, wir entwickeln für den Anwendungsfall die maßgeschneiderte Lösung.

Zur Herstellung dieser verschiedensten Werkzeugarten setzen wir modernste Technologien ein. Dank unseres eigenen Presswerks und den erfahrenen Mitarbeitern im Werkzeugbau erfüllen wir jederzeit die Erwartungen unserer Kunden. Ein international aufgestelltes Projektmanagement erleichtert die Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Mit unserem leistungsfähigen Maschinenpark und erfahrenen Mitarbeitern erfüllen unsere angefertigten Werkzeuge die notwendigen Qualitätsanforderungen unserer Kunden.

Mit über zwölf 3-Achs- und 5-Achs- Bearbeitungszentren und einem maximalen Bearbeitungsbereich von 11500 x 3800 x 1250 mm gewährleisten wir eine Fertigung von hoher Qualität und Termintreue.

Presswerk / Tryout / Serienabpressung

Zur Bauteilertüchtigung, Abpressung von Kleinserien und klassischer Herstellung von Prototypenteilen stehen uns 15 Tryout Pressen unterschiedlicher Größe mit einem maximalen Einbauraum von 5000 x 2700 x 2300 mm und einer maximalen Presskraft von 25000 kN zur Verfügung.

Je nach Anwendungsfall können wir mit 2 Fluid Cell Pressen sehr schnell Prototypenteile erzeugen. Mit unseren 3 Großpressen, die hintereinander aufgebaut sind, werden Serien- und Prototypenwerkzeuge für Groß- und Außenhautteile eingearbeitet und auch für die Abpressung von Kleinserien eingesetzt.

Mit unseren Kammeröfen, die teilweise mobil einsetzbar sind, werden direkt an der Presse warmumgeformte Bauteile produziert.

Laserschneiden

Alle Prototypenteile werden ausschließlich mittels Lasertechnologie beschnitten. Anpassungen, bedingt durch Kundenänderungen, können mittels dieser Technologie schnell und kostengünstig umgesetzt werden.

Der Entfall einer nachträglichen Krafteinwirkung auf das Bauteil beim Laserprozess und das problemlose Bearbeiten von 3D Umrisslinien an umgeformten Bauteilen sind eindeutige Vorteile des Laserschneidens. Das Bauteil bleibt nach dem Laserschneiden in der Form- und Maßhaltigkeit unverändert.

Mit unserem hoch modernen Maschinenpark, der aus 6 Trumpf Laseranlagen mit einer maximalen Bearbeitungsgröße von 4000 x 2000 x 750 mm besteht, ermöglicht es uns, auch schnell auf Kundenwünsche zu reagieren sowie Kleinserien zu lasern.

Laserpulverauftragschweißen

Baugruppenfertigung

Mit unseren Mitarbeitern sind wir in der Lage, auch sehr komplexe Prototypenteile von Hand weiter zu bearbeiten, um den finalen Bauteilstand wiederholgenau zu erreichen.

Alle in der Regel angewandten Fügetechniken (Nieten, Stanznieten, Widerstandspunktschweißen, MAG/MIG/WIG-Schweißen, Kleben, Einbringen von Einpressteilen) sind bei uns gängig und im täglichen Einsatz.

Das Aushärten von Klebeverbindungen realisieren wir in einem unserer beiden Kammeröfen, die eine maximale Bauteilgröße von 2000 x 1100 x 350 mm zulassen.

Über die Einzelteilfertigung hinaus können wir auch Unterbaugruppen und Baugruppen bis zu ganzen PKW-Karosserien präzise zusammenbauen.

Qualitätssicherung

Die Sicherung der Qualität in der gesamten Wertschöpfungskette genießt bei der EBZ Gruppe höchste Priorität.

Durch klare Prozesse und eigens entwickelte Prüfmechanismen entlang des gesamten Fertigungsprozesses gelingt es uns, Werkzeuge, Bauteile und Baugruppen in höchster Präzision anzufertigen und an unsere Kunden zu liefern.

Die Bauteil- und Baugruppenprüfung schafft Transparenz in der maßlichen Beurteilung der Bauteile. Mit Einsatz modernster optischer und taktiler Messtechnik können wir die Qualität dokumentieren und unseren Kunden zur Verfügung stellen.

Qualitätszertifikate

 

Ihr Ansprechpartner

Tomáš Ondříšek
Geschäftsführung EBZ Hoffmann s.r.o.

+420733643143

E-Mail schreiben

 

Weitere Themen
Engineering
Umformtechnik
Smart Factory @ EBZ
Werkzeugbau
Oldtimer Teile -
Classic Parts
Tryout Center
Qualitätssicherung &
Messtechnik