Teilfertigung & Kleinserien von Baugruppen in Faserverbund-Technik

Herstellung von Bauteilen und Montage von Baugruppen in FVK für Luftfahrt, Automotive und Industrieanwendungen bis zu den Dimensionen eines LKWs

  • Materialien: CFK, GFK, AFK mit Epoxidharz oder Phenolharz-Prepregs jeweils als monolithischer oder Sandwichaufbau (Waben, Schäume, u.a.) bei Bedarf mit Luftfahrtzulassung
  • Verfahren: Handlaminat, Vakuumpressen, Autoklav- oder Injektions-Verfahren
  • Nutzung von beigestellten oder in-house gefertigten Formen
  • Hand- oder CNC-Beschnitt auf beigestellten oder in-house gefertigten Vorrichtungen
  • Gedruckte Bauteile aus ULTEM 9085
  • Unkomplizierte Umsetzung von weiteren Kundenwünschen wie Montage von Inserts, Beschlägen, Oberflächenfinish z. B. als Gelcoat Airless Lackierung, u.a.
  • Reparaturen von Baugruppen und Bauteilen bei Bedarf auch beim Kunden vor Ort

 

Prototypenbau in Faserverbund

Ihr Ansprechpartner

Dr. Joachim Roth
Geschäftsführung EBZ NHC Composites GmbH

+49 (7356) 95099-0

E-Mail schreiben

Weitere Themen
Gefräste Modelle
Gefräste Formen
Formen aus CFK / GFK