Qualitätssicherung und analytische Messtechnik

Wenn es um die Qualitätssicherung in der Fertigung unserer Werkzeuge geht, machen wir keine Kompromisse.

Die Bauteilprüfung genießt bei uns höchste Priorität. Mit modernster Messtechnik überwachen und optimieren wir alle Produkte und Fertigungsabläufe. Jederzeit. Denn nur so werden wir Ihren und unseren eigenen Anforderungen an eine gleichbleibend hohe Qualität gerecht.

Die Messeinrichtungen und Prüfverfahren, die wir nutzen:

  • CNC-gesteuerte Messeinrichtungen für komplette Karosserien und/oder Einzelteile
  • Taktile und optische und Messsysteme
  • Reverse Engineering: Rückführung von realen Formen und Flächen ins CAD
  • Beschaffung von Messlehren
  • Oberflächenbegutachtung und -bewertung nach Kundennorm
  • Analyse notwendiger Optimierungsmaßnahmen im Roh- und Werkzeugbau (Matching)
  • Analyse einzelner Umformstufen
  • GOM Analysen

 

zu den Qualitätszertifikaten

Ihr Ansprechpartner

Norbert Riedter
Messtechnik

+49 (751) 886-1550

E-Mail schreiben