Industriemechaniker/in

Als Industriemechaniker/in stellst du Produktionsanlagen und Vorrichtungen her, richtest diese ein und nimmst sie in Betrieb. Du richtest dich dabei exakt nach an CAD-Systemen hergestellten technischen Zeichnungen und Fertigungsplänen und beachtest dabei Maßgenauigkeit und Funktion. Diese Ausbildung bei EBZ eröffnet dir die Möglichkeit, nach deinem Abschluss als Industriemechaniker/in im Anlagenbau Autos erfolgreich in Form zu bringen. 

Das lernst du bei uns: 

  • Die Grundlagen der maschinellen und manuellen Metallverarbeitung: Drehen, Fräsen, Schleifen, Sägen, Bohren, Reiben, Feilen und Gewindeschneiden sowie Trennen und Umformen 

  • Erstellen und Prüfen von Pneumatikschaltungen sowie die dazugehörige Fehleranalyse und -behebung 

  • Planen, Optimieren und Steuern von Arbeitsabläufen sowie Beurteilung der Ergebnisse 

  • Erstellen, Optimieren und Prüfen von Programmen für CNC gesteuerte Werkzeugmaschinen 

  • Grundlagenkenntnisse im Umgang und der Programmierung von Industrierobotern 

  • Eigenverantwortlicher Aufbau und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen und Vorrichtungen für namhafte Automobilhersteller 

 

Dauer der Ausbildung: 

3,5 Jahre 
Ausbildungsbeginn ist der 1. September 

Was du mitbringst: 

  • Guter Hauptschul- oder mittlerer Bildungsabschluss 
  • Besonderes Interesse an Mathematik und Physik 
  • Räumliches Vorstellungsvermögen 
  • Verständnis für technische Zusammenhänge 
  • Gewissenhafte Arbeitsweise und Teamfähigkeit 

 

FAQs & Bewerbungstipps

Alle offenen Ausbildungsplätze entdecken

Dein Ansprechpartner

Wolfgang Glaser
Ausbildungsleitung technisch/gewerbliche Ausbildung

Im Interview

+49 (0) 751 886-1145

E-Mail schreiben

Daniel Sonntag
Fachausbildung Metalltechnik

Im Interview

+49 (0) 751 886-1148

E-Mail schreiben

Alle Infos zur Ausbildung bei EBZ als PDF-Download

Wir stehen auf Technik. Wir sind detailverliebt. Wir bringen die automobile Zukunft in Form.
Wenn du diese Begeisterung teilst, ist eine Ausbildung bei EBZ genau das Richtige für dich.
Freude an Technik zu vermitteln ist für uns nämlich eine Herzensangelegenheit.

Hier arbeitest du für die großen Automarken.
Hier kannst du dich entwickeln.
Hier passt alles!

PDF-Download | Ausbildung 

Mehr Informationen
Virtuelles Ausbildungszentrum
Stellenangebote Ausbildung
Bildungs- und Karrieremessen
Ausbildung
FAQs und Bewerbungstipps
Duales Studium