Geschichte - www.EBZ-Group.com

Automotive.
Challenge Accepted!

DE | EN

banner EBZ Gruppe5

MEILENSTEINE
UNSERER HERKUNFT.

Die Entstehungsgeschichte der EBZ.

Geschichte - www.EBZ-Group.com

GESCHICHTE

Die EBZ Gruppe hat ihren Ursprung in der „Mechanischen Werkstätte Anton Nothelfer & Söhne“, die 1921 in Ravensburg gegründet wurde und 1974 in die Thyssen Reinstahl AG überging. Der heutige Vorstandsvorsitzende Thomas Bausch und Rainer Lotze gründeten 1993 das Konstruktionsbüro Bausch & Lotze GmbH und schlossen sich 1995 mit der Firma Ziege & Wolf Konstruktionen zur EBZ Engineering Bausch & Ziege GmbH zusammen.
2008 übernahm die EBZ Gruppe das Werk Ravensburg von ThyssenKrupp Drauz Nothelfer und vereinte die Standorte ihrer Gesellschaften am heutigen Hauptsitz in Ravensburg.

 

1921
Gründung der „Mechanische Werkstätte Anton Nothelfer & Söhne“ in Ravensburg


1952
Erste Aufträge aus der Automobilindustrie


1958
Gründung Ehrle & Schwerdtfeger Konstruktionen
(später Ziege & Wolf Konstruktionen)


1974
Übernahme von Nothelfer Ravensburg durch Thyssen Rheinstahl AG


1986
Gründung Ziege & Wolf Konstruktionen
(Weiterführung von Ehrle & Schwerdtfeger Konstruktionen)


1993
Thomas Bausch und Rainer Lotze übernehmen Konstruktionsbüro Eyrich

Gründung der Bausch & Lotze GmbH


1995
Gründung der EBZ Engineering Bausch & Ziege GmbH in Ravensburg als Zusammenschluss der beiden Firmen Bausch & Lotze und Ziege & Wolf

Gründung der EBZ Ungarn kft. (Budapest/Ungarn)


1997
Gründung der Niederlassung in Ammerbuch bei Stuttgart


2000
Gründung der EBZ Wolfsburg GmbH (Wolfsburg)


2001
Die EBZ Ravensburg GmbH entsteht durch die Fusion der Ziege & Wolf Konstruktionen GmbH mit der Bausch & Lotze GmbH (Ravensburg)


2004
Gründung der EBZ China (Shanghai/China)


2005
Gründung der EBZ Engineering Inc. (Detroit/USA)


2007
Einbindung der Bm FormTec GmbH in die EBZ Gruppe


2008
Die EBZ SysTec übernimmt das Werk Ravensburg von ThyssenKrupp Drauz Nothelfer mit ca. 400 Mitarbeitern, Umzug aller in Ravensburg ansässigen Unternehmen an einen gemeinsamen Standort (EBZ Gruppe, Bleicherstraße 7)


2011
Gründung der EBZ SysTec India Pvt. Ltd. (Gurgaon/India)


2012
Stilllegung der EBZ Engineering Inc. in Detroit, Verlagerung der Aktivitäten der EBZ SysTec Inc. nach Bessemer, Alabama


2013
Daimler zeichnet die EBZ für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Geschäftsjahr mit dem Daimler Supplier Award aus

Erwerb Deisenfang Werk 2


2014
EBZ erhält den Innovationspreis der WiR GmbH (Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft) im Landkreis Ravensburg


2015
Eröffnung des Tryout-Center II in Ravensburg


2016
EBZ erwirbt das Gelände von Voith Paper in Ravensburg.
EBZ übernimmt die NHC Kunstofftechnik GmbH in Schemmerberg bei Biberach a. d. Riß.

 

Add a gallery:

Geschichte4

 

Geschichte4

 

Geschichte4

 

Geschichte4